K.St.V. Dürnstein Wien im MKV - Über uns

Grundlegende Informationen über die Verbindung

Donnerstag, den 22. November 2007 um 12:32 Uhr |
Sarastro |
Drucken
PDF

Verbindungsname: K. St. V. Dürnstein (Katholische Studentenverbindung Dürnstein)

Wahlspruch: Aut vincere, aut mori

Burschenfarben: violett - weiß - gold

Fuchsenfarben: violett - gold

Deckelfarbe: weinrot

Gründungsdatum: 8. Dezember 1920

Erklärungen zu Zirkel, Wappen und Wahlspruch

Freitag, den 23. November 2007 um 12:27 Uhr |
Sarastro |
Drucken
PDF

Der Zirkel ist eines der Erkennungszeichen einer Studentenverbindung.
Meist besteht er aus den verschlungenen Anfangsbuchstaben der Verbindung und des Wahlspruchs.
Das Rufzeichen hat trotz verschiedener historischer Deutungen heute hauptsächlich einen sog. "imperativen Aspekt", soll also den im Zirkel charakterisierten Wahlspruch noch bekräftigen.

Die Bude

Freitag, den 23. November 2007 um 12:37 Uhr |
Sarastro |
Drucken
PDF

(Couleur-) Studenten nennen ihr Vereinslokal in alter Tradition einfach "Bude".

Unsere Bude befindet sich im 4. Wiener Gemeindebezirk in der Frankenberggasse. Das ist nur 3 Gehminuten vom Karlsplatz (U-Bahn, etc) entfernt.

Prinzipien

Freitag, den 23. November 2007 um 12:41 Uhr |
Sarastro |
Drucken
PDF

Unsere Weltanschauung beruht auf vier Prinzipien: Religio, Patria, Scientia und Amicitia. Jeder Dürnsteiner bekennt sich freiwillig zu diesen Prinzipien, das heißt, die freiwillige Bindung an Dürnstein beinhaltet das Festhalten an diesen Prinzipien.

Strophen

Freitag, den 23. November 2007 um 12:41 Uhr |
Sarastro |
Drucken
PDF

Bei couleurstudentischen Festveranstaltungen, wie Kommersen oder Kneipen, ist es üblich, dass die Vertreter der anwesenden Verbindungen zwischen den Strophen des alten Studentenliedes "Wenn wir durch die Straßen ziehen" als Ausdruck des Gemeinschaftsgefühls, die Burschenstrophe ihrer Verbindung singen. Außerdem singen die Füchse (auch "Füxe", Anm.: Mitglieder während der Probezeit) der gastgebenden Verbindung ihre "Fuchsenstrophe". Nachfolgend findest Du die Burschen- und Fuchsenstrophe der K.St.V. Dürnstein.

Verband

Freitag, den 23. November 2007 um 12:47 Uhr |
Sarastro |
Drucken
PDF

Die K.St.V. Dürnstein Wien ist Mitglied im

Mittelschüler-Kartell-Verband
der katholischen, farbtragenden Studentenkorporationen Österreichs
(kurz: MKV)

In diesem Verband sind über 160 Verbindungen mit rund 20.000 Mitgliedern organisiert.

Näheres auf der Homepage des MKV:
www.mkv.at

Chargen im Wintersemester 2017/2018

Aramis |
Drucken
PDF

Chargen und Funktionäre im Wintersemester 2017/2018

Chargen der Aktivitas

Senior (x):

Thomas Ertl v. Johnny

Consenior (xx):

Tobias Perny v. Nemo

Consenior (xx2):

Matthias Lembacher v. Meliander

Schriftführer (xxx):

Andreas Silvestri v. Gimli

Kassier (xxxx):

Matthias Lembacher v. Meliander

Fuxmajor (FM):

Ronald Kasal v. Schneckal

Barwart:

Der Aktiven-ChC als Kollegialorgan

 

Chargen der Altherrenschaft

Philistersenior (Philx) :

Wolfgang Seper v. Sarastro

Philisterconsenior (Philxx):

DI Dr. Martin Aigner v. Lucullus

Philisterconsenior 2 (Philxx2):

Florian Melchard v. Floh

Philisterschriftführer (Philxxx):

Thomas Angerer v. Aramis
Tel.: 0650 / 923 92 90

Philisterkassier (Philxxxx):

Walter Gruber v. Ampere

 


 

Funktionäre


Prüfungskommision:

ADir. RegRat Martin Winkler v. Dr. cer. Xerxes
Norbert Fröhlich v. Dr. cer. Fohra
Markus Winkler v. Balmung

Wirtschaftskommission:

Manuel Karnthaler v. Buddha
Christoph Riess v. Trajan
Markus Winkler v. Balmung

VG-Vorsitzender:

Thomas Angerer v. Aramis

VG-Beisitzer:

Engelbert Gruber v. Dr. cer. Spatz
Bernhard Koch v. Legolas
Ronald Kasal v. Schneckal

Verbindungsarchivar:

AbtDir. i.R. Günther Nimführ v. Dr. cer. Kern

Standesführer:

DI Clemens Aigner v. Cerberus

Dechargierungskommission:

Burschenconvent

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 03. September 2017 um 17:33 Uhr


Design by Aramis, April 2011 (mit template-builder.com)