Semesterwechselkneipe mit Branderung
Montag, den 28. Januar 2019 um 09:43 Uhr | Berichte - Veranstaltungen
Drucken
PDF

Am Freitag, dem 25. Jänner 2019, fand unsere Semesterwechselkneipe vom Wintersemester 2018/2019 auf das Sommersemester 2019 statt. Auch wenn kritische Stimmen die Terminwahl für nicht optimal hielten, da aufgrund des gleichzeitig in Wien stattfindenden Akademikerballs mit Verkehrsbehinderungen im innerstädtischen Bereich zu rechnen war, versammelten sich knapp dreißig Bundes- und Kartellbrüder sowie Damen und Gäste auf unserer Bude, um das Wintersemester würdig ausklingen zu lassen.

Nachdem die Aktivitas dank unseres Backofens die Budenküche kurzerhand in eine Pizzeria verwandelten, fand sich die Corona in unserem Kneipsaal ein. In einem kurzen, launigen Officium fand die Branderung unseres Bundesbruders Killua statt. Wir gratulieren herzlich. Ein Heil dem Neo-Brander!!!

Im Inofficium wurde von Bbr. Ajax das Reich Krambambuli ausgerufen. Aufgrund der überraschend hohen Besucherzahl war der erste 10-Liter-Topf rasch geleert und es musste eilends für Nachschub gesorgt werden. Das Ende des zweiten Topfes bedeutete auch das Ende des Inofficiums...

...aber noch lange nicht das Ende des Abends.

Liebe Bundesbrüder und Freunde Dürnsteins: So kann das Jahr 2019 weitergehen. Das hat echt Spaß gemacht!!!

 

Design by Aramis, April 2011 (mit template-builder.com)