Rückblick: Weihnachtsfestkneipe 2018
Dienstag, den 18. Dezember 2018 um 12:15 Uhr | Berichte - Veranstaltungen
Drucken
PDF

Am Freitag, dem 14. Dezember, fanden die letzten Veranstaltungen des Jahres 2018 statt.

Um 18 Uhr versammelte man sich im Kneipsaal um einer von unserem Verbindungsseelsorger, Bbr. Seelenklau, stimmungsvoll durchgeführten Adventandacht zu lauschen.

 

Anschließend gab es die Möglichkeit für ein gemeinsames Abendessen. Wer zu spät kam um eine Portion Wiener Schnitzel mit Pommes Frites zu ergattern, musste sich mit den üblichen Budenschmanklern in Form von Schinken-Käse-Toast oder Würsteln begnügen. Manch einer, der schon lange nicht mehr bei uns gewesen ist, war über das kulinarische Angebot erstaunt, das wir dank unserer modernisierten Küche anbieten können.

Im Rahmen der von Bbr. Brutus exakt geschlagenen Kneipe erhielt Bbr. Herakles das 50-Semester-Jubelband. In seiner launigen Laudation strich sein langjähriger Wegbegleiter und Ehrenleibbursch bei Kreuzenstein, Bbr. Lohengrin, die Verdienste von Bbr. Herakles in seiner Zeit als Aktiver bei Dürnstein besonders heraus.

Weiters fand im Rahmen dieser Kneipe die Burschung von Bbr. Hohenheim statt, der die Burschenprüfung mit dem Kalkül "cum laude" bestanden hat. In seiner Laudatio strich sein Leibbursch, Bbr. Aramis, des besondere Engagement von Bbr. Hohenheim innerhalb und außerhalb der Korporation hervor.

Abschließend richtete unser hoher Phx, Bbr. Sarastro, noch ein paar Worte an die Corona und es wurde, wie im Rahmen unserer Weihnachtskneipen üblich, die Deckelsammlung zugunsten unseres schwer erkrankten Bbr. Jumbo statt. Es konnte wieder ein namhafter Betrag für Jumbo gesammelt werden, der um zahlreiche Spenden ergänzt wird, die im Laufe des Jahres zu seinen Gunsten auf das Verbindungskonto eingezahlt wird.

Ein herzliches "Vergelt's Gott" allen Spendern. Spenden zugunsten unseres Bbr. Jumbo können übrigens ganzjährig durch Überweisung auf unser Verbindungskonto (IBAN: AT90 6000 0000 0791 4216, Verwendungszweck "JUMBO") getätigt werden.

Abschließend möchte der GChC der K.St.V. Dürnstein allen Lesern dieser Zeilen ein besinnliches Weihnachtsfest und Gottes Segen für das Jahr 2019 wünschen!


Adventliche Besinnung mit Verbindungsseelsorger Seelenklau

* * * * *


links: Bbr. Lohengrin bei der Laudatio für Bbr. Herakles --- rechts: Bbr. Herakles erhält das 50-Semester-Jubelband

* * * * *


links: Bbr. Aramis bei der Burschungsrede für Bbr. Hohenheim --- rechts: Bbr. Hohenheim leistet den Burscheneid

Design by Aramis, April 2011 (mit template-builder.com)